Liebster Award #1

Es ist schon eine Weile her, da wurde ich von der lieben Rosy von Love Decorations für den Liebster Award nominiert. Wie schön, dachte ich! Ein bisschen Herzklopfen hatte ich sogar. Und ich habe mich riesig gefreut, dass Rosy an mich gedacht hat. Das sind sie nämlich, diese winzigen, wertvollen Gesten, die einen als kleine Bloggerin im unvorstellbar großen Bloggeruniversum weitermachen lassen: ein lieber Kommentar, ein kleines Gefällt-mir oder eben ein Liebster Award.

Aber genug der Firlefanzerei, schließlich gibt’s gleich noch jede Menge mehr zu lesen. Damit es euch nicht zu langweilig wird, habe ich meine Antworten übrigens mit ein paar Skizzen garniert. Bereit? Los geht’s!

Logo Liebster Award

Weiterlesen »

Latzhosen-Liebe

Oh ja, also ich steh total auf Latzhosen! Die sind einfach so süß und bollerig und knuffig und praktisch. Da meine große Kleine nun aus ihrer liebsten Hasenlatzhose herausgewachsen ist, musste schnell eine neue her. Auf der Suche nach einem schönen Schnittmuster, bin ich auf die Latzhose #10 von mamasliebchen gestoßen und was soll ich sagen – ich war sofort verliebt! Vor allem hatten es mir die Kellerfalten und die eingearbeitete Paspel angetan, die machen aus der Latzhose etwas ganz Besonderes. Und obwohl ich ungern Geld für einzelne Schnittmuster ausgebe, war sofort klar, dass ich diesen Schnitt unbedingt haben musste.

Baby-Latzhose nach dem Schnittmuster von mamasliebchen

Weiterlesen »

Hampelhund – Freebie mit Fotobastelanleitung

Endlich ist er fertig, mein gepunkteter Hampelhund! Die Idee dazu und der erste Prototyp warteten schon eine halbe Ewigkeiten auf die Veröffentlichung in diesem Blogbeitrag. Aber nun ist es soweit! Ich präsentiere dir heute das Freebie mit einer ausführlichen Fotobastelanleitung, damit auch du dir deinen ganz eigenen Hampelhund basteln kannst. Inklusive Tutu-Spezial… :)

Freebie mit Bastelanleitung - Hampelhund im Tutu

Weiterlesen »

Die Sachensucher-Collage

Vor ein paar Tagen habe ich mich riesig gefreut: 100 wundervolle, kreative Menschen folgen mir auf Instagram! Ganz klar – ein kleines Dankeschön musste her. Und da mir schon seit längerem diese Idee durch den Kopf spukte, legte ich gleich los damit. Ich schnappte mir eine große Kiste und bin durchs ganze Haus gelaufen, den Blick geschärft für all die blauen Sachen um mich herum. (Schließlich ist der Name von meinem Blog gerne auch mal Programm.) Ein bisschen habe ich mich gefühlt wie Pippi Langstrumpf. Ich war ein richtiger Sachensucher.

Schnell wurde mir aber klar, dass ich nicht irgendwelche blauen Sachen suchen wollte, sondern nur die, die auch etwas mit mir und meinem Blog zu tun haben. Kreative Sachen wie Stifte, Farben, Bänder und Perlen. Nähsachen wie Garnrollen, Scheren oder ein Nahttrenner. Und Babysachen wie das neue Babyfon, Spielzeug, Söckchen und Schnuller. Heraus kam eine eindrucksvolle Collage, die auch als Fotokunst richtig was her macht.

Du möchtest auch so eine farbenfrohe Sachensucher-Collage machen? Kein Problem! Wie auch du ein richtig toller Sachensucher werden kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Anleitung für eine Sachensucher-Collage - aus kreativen Materialien und Babysachen

Weiterlesen »

Top-Tipps #5: Entspannung für Mama und Papa

Wie sagt man so schön – das Beste kommt zum Schluss! :) Aber erst einmal ein großes Dankeschön an alle Reisebegeisterten, die in den letzten Wochen so fleißig meine Top-Tipps zum Thema „Reisen mit Baby“ gelesen haben. Heute geht es in die letzte Runde meines Reisespecials und dieses Mal liegt mir die Sache ganze besonders am Herzen: Es geht um Entspannung für Mama und Papa. Die wird zwischen all den Reiseberichten nämlich häufig vergessen. Dabei ist sie doch so wichtig! Für Mama und Papa und darüber hinaus natürlich auch für das Baby. Denn entspannte Eltern haben häufig auch ein entspanntes Baby. Aber machen wir uns nichts vor, die Zeit mit Baby ist zwar wunderschön, aber ab und zu auch richtig anstrengend. Ganz egal, ob zu Hause oder auf Reisen, die Zeit für entspannte Zweisamkeit geht quasi gegen Null. Was können Mama und Papa also tun, um trotzdem etwas gemeinsame Zeit genießen zu können? Ein paar gute Tipps für mehr Entspannung im Urlaub mit Baby findest du in diesem Beitrag,

Tipps für mehr Entspannung im Familienurlaub

Weiterlesen »

Tangram-Kunst – Freebie mit Fotobastelanleitung

Heute gibt es geometrische Kunst für deine Wand! Und das Schöne daran, sie geht ganz einfach. Mit dem Freebie zum Ausdrucken und der Fotobastelanleitung werden selbst aus den kleinsten Künstlern große Meister. Let’s Tangram, Baby!

Tangram-Kunst - Bastelanleitung mit guten Tipps

Weiterlesen »

Locker, leicht und luftig: Sommerhose Sara

Habe ich schon erwähnt, dass ich im Probenähfieber bin? :)

Da ich einfach nicht genug davon kriegen konnte, habe ich mich bei facebook in der Gruppe „Probenähen für Kids“ umgeschaut. Ein Schnitt für eine lockere Sommerhose gefiel mir auf Anhieb, ich bewarb mich und siehe da – es klappte! Wenn auch du Lust auf Probenähen hast, schau doch mal in der Gruppe vorbei. Dort gibt es immer viele neue Schnitte, die erprobt werden wollen.

Heute stelle ich dir mein Ergebnis vor: Die Sommerhose Sara aus süßem Pandastoff.

Sommerhose Sara aus süßem Pandastoff

Weiterlesen »

Top-Tipps #4: Essen unterwegs

Heute hatte ich Banane im Schuh. Also eine Expertin bin ich ganz sicher nicht, was das Essen von Babys betrifft. Ehrlich gesagt, ist mir dieses Beikostgedöns ziemlich suspekt. Aber da müssen wir wohl alle irgendwie durch. Und zugegeben, es lief gar nicht mal so schlecht mit der Breifütterung in den ersten Wochen. Aber dann planten wir unsere mehrwöchige Elternzeitreise durch Frankreich und ich grübelte und grübelte, wie ich die Beikosteinführung auch unterwegs gut fortsetzen könnte. Gläschen? Nee, also der Gläschen-Typ war ich einfach nicht. Vielleicht auf einem Kurz-Trip, aber doch nicht sechs Wochen lang… Also grübelte ich weiter und surfte etwas durchs Netz auf der Suche nach Tipps und Austausch. So nach dem Motto: „Wie hast du das unterwegs mit dem Brei gemacht?“ und „Nächstes Mal würde ich es so oder so machen.“ Tja, Pustekuchen. Ich konnte keine hilfreichen Tipps finden. Aber nun musst du nicht weiter suchen, denn hier kommen sie! Schließlich hatte ich unterwegs genug Zeit, die Sache mit dem Brei auf Reisen selbst zu erproben.

Reisen mit Baby - Tipps für unterwegs - Thema Essen

Weiterlesen »

Top-Tipps #3: Schlafen unterwegs

Es gibt ja diese berühmt berüchtigten Mütter, die nach 6 Wochen mit Baby stolz erzählen, dass ihr Baby nun endlich durchschliefe. Ähm, ja. Also ich gehöre nicht dazu. Im Gegenteil: Ich gehöre zu der Gruppe von Müttern, die ihr 6 Monate altes Baby nachts noch im 2-Stunden-Takt stillen müssen. Zumindest phasenweise. Und genau eine dieser Phasen hat mich auch auf unserer Elternzeitreise durch Frankreich heimgesucht. Damit du in deinem ersten Urlaub mit Baby für alles gewappnet bist, kommen nun meine Tipps für guten Babyschlaf auf Reisen.

Reisen mit Baby - Tipps für einen guten Schlaf

Weiterlesen »

Meerestiere-Fingerpuppen – Freebie mit Fotobastelanleitung

Nun hat es auch mich erwischt: Glitzernde Fische, plantschende Meerjungfrauen und Blauwalbabys – der Meereswelten-Trend, der in diesem Sommer über die kreativen Blogs schwappt, hat auch mir Lust auf Meer gemacht. Die Ideen sprudelten nur so und ruckzuck hatte ich die ersten Entwürfe in mein Skizzenbuch gekritzelt. Aber einfach nur die Bilder zeichnen, fand ich irgendwie langweilig. Also grübelte ich, was ich mit den Meerestieren noch Schönes anstellen könnte… Wie wäre es denn mit Fingerpuppen? Oh ja! Ich liiiebe Fingerpuppen! Denn so wird den kleinen Figuren ganz einfach etwas Leben eingehaucht. Das Freebie zum Download und die Fotobastelanleitung findest du in diesem Blogpost.

Meerestiere als Fingerpuppen - Druckvorlage und Fotoanleitung

Weiterlesen »